| Chiclana de la Frontera | Provinsen Cadiz

Se ledige datoer

Ref. : anch03

Imágenes

Beskrivelse

Tilgjengelighet

Vennligst velg dato

Kartet

Vilkår

  • Depositum 20% med bankoverføring

  • Avbestilling Ingen avbestillingsgebyr ved avbestilling 21 dager før ankomstdagen. Avbestillingsgebyr blir fra dratt hvis ferieboligen ikke blir leiet ut på nytt under din bestillingsdato.

  • Strøm og vannutgifter Inklusive

  • Overrekking av nøkler

    • Hver dag

      • 00:00 - 00:00 Inklusive
  • Skadedepositum 100.00 € i kontanter

Beskrivelse

  • 4 - 5 Personer

  • Leilighet

  • 2 Antall soverom

  • Felles basseng om sommeren

  • Balkong

  • Nær stranden

  • Rett ved stranden

  • 4 Enkeltsenger

  • 1 Dobbel sovesofa

  • Elektrisk vifte

  • Privat parkering

  • Utendørs basseng

  • Parkeringsplass

  • Dusj

  • Badekar

  • Privat terrasse

  • Felles hager

  • Mikrobølgeovn

  • Terrassemøbler

  • Varmeovn

  • Lekeplass

  • Hvitevarer

  • Oppvaskmaskin

  • Stekeovn

  • Hage

  • Vaskemaskin

  • Håndklær

  • Sengetøy

  • TV

  • Solarium

  • Patio

  • Kjøkkenutstyr

  • Kjøkken

  • Kjøleskap

  • Bad 1

  • WC 1

  • Privat leilighetkompleks

  • Sofa

  • 4 stekeplater

  • Nær golfbane

  • Bod

  • Tørkestativ/klessnorer

  • Turistkompleks

Kommentarer

  • 4
  • Ursula
  •      
unser Aufenthalt in Chiclana, Ferienanlage Balconera, Apartment Romero II, (Referenzcode anch03) vom 27.12. bis zum 31.12.2012 hat uns nicht gefallen, folgende Mängel möchten wir mitteilen:
Das Apartment war nicht beheizbar, obwohl in Ihrer Beschreibung im Internet "Heizgeräte" und "Ofen" angegeben war. Die Vermieterin hat uns am 28.12. einen kleinen Heizlüfter gebracht, der die völlig ausgekühlten Räume nicht ansatzweise wärmte. Es standen nur Fleece-Decken zur Verfügung, die einen verschmutzten Eindruck machten und muffig rochen.
Am 29.12. kam es morgens wahrscheinlich zu einem Wasserrohrbruch, nur durch stetes Auskehren konnten wir verhindern, dass das Wasser in den Wohnbereich lief und noch größeren Schaden anrichtete. Das Telefonat mit der Vermieterin Frau Romero (Handy mit deutscher Simskarte, spanische Mobilnummer) daraufhin dauerte ca. 20-25 Minuten. Ich habe auf Anweisung der Vermieterin jemanden in der Anlage gesucht, d.h. an vielen Türen geklingelt, bis endlich eine Spanierin öffnete und sich den Schaden ansehen wollte, um dann Frau Romero darüber zu berichten. Daraufhin war die Vermieterin nun endlich bereit, zu kommen und sich den Schaden anzusehen.
Der Hauptwasserhahn befand sich in einem Sicherungskasten außerhalb des Hauses und war verschlossen.
  • 3
  • Susana
  •      
la situacion de la casa y los aldreredores
  • 2
  • Ana isabel
  •      
porche
  • 1
  • Emiliano
  •      
SITUACION Y ENTORNO

More offers